Don't understand german? Read or subscribe to my english-only feed.

Archive for the 'Bücher & CO' Category

Bookdump 03/2021

Friday, October 1st, 2021

Bücher, die ich in 2021 seit meinem letzten Bookdump gelesen habe: Roger Federer, David Foster Wallace. Ein 106 Seiten schlankes zweisprachiges Buch, das im ersten Teil die deutsche Übersetzung, und im zweiten Teil das englische Original bietet. Ich kann die Begeisterung Andrea Petkovics für Wallace jetzt durchaus nachvollziehen. Puccini Tosca, Michael Horst. In Vorbereitung auf […]

Bookdump 02/2021

Monday, July 5th, 2021

Bücher, die ich in 2021 seit meinem letzten Bookdump gelesen habe: Abenteuerliche Reise durch mein Zimmer, Karl-Markus Gauß. Auf den 221 Seiten begleitet man den Autor bei Geschichten, die es zu den unterschiedlichsten Gegenständen in seiner Wohnung in Salzburg zu erzählen gibt, blickt mit ihm auf die Geschichte seiner Familie wie auch seine Büchersammlung, und […]

Bookdump 01/2021

Friday, April 2nd, 2021

Bücher, die ich in 2021 bisher gelesen habe: Sei Kein Mann, von JJ Bola. Auf 149 Seiten schreibt der Autor und Aktivist JJ Bola über Einflüsse aus nichtwestlichen Traditionen, aus Popkultur und der LGBTQ+-Community und zeigt, wie vielfältig Männlichkeit sein kann. Kluge Worte. Die Katze des Dalai Lama, von David Michie. David Michie hat eine […]

Mein Lesejahr 2020

Wednesday, January 6th, 2021

In 2020 habe ich in meinen Bookdumps versucht, kurze Reviews zu den von mir gelesenen Büchern zu geben (wobei sich das auf Belletristik- und Sachbücher beschränkt, also keine Fachbücher bzw. IT-Bücher). Dazu erschienen 2020 folgende Bookdumps: Bookdump 1/2020 Bookdump 2/2020 Bookdump 3/2020 Bookdump 4/2020 Bookdump 5/2020 Die Reviews helfen mir beim Erinnern an die gelesenen […]

Bookdump 05/2020

Tuesday, January 5th, 2021

Bücher, die ich in 2020 seit meinem letzten Bookdump gelesen habe: Die Möglichkeit einer Insel, von Michel Houellebecq. Dieses Buch spielt in 443 Seiten mit zwei unterschiedlichen Zeitebenen. Einmal ca. im Jahr ~2000 in der ersten Generation (Daniel1), und einmal rund um das Jahr 4000 in der 24. und 25. Generation des Protagonisten Daniel (Daniel24 […]

Bookdump 04/2020

Thursday, September 3rd, 2020

Bücher, die ich 2020 seit dem letzten Bookdump bisher gelesen habe: Zum Werk von Roger Willemsen – Der leidenschaftliche Zeitgenosse, von Insa Wilke (Herausgeberin). Auf 474 Seiten erfährt man über das Leben und Schaffen von Willemsen. Insa Wilke hat eine langes Gespräch mit Willemsen geführt, ein Jahr vor seinem Tod, und mit vielen Beiträgen von […]

Bookdump 03/2020

Tuesday, June 16th, 2020

Bücher, die ich 2020 seit dem letzten Bookdump bisher gelesen habe: Binge Living – Callcenter-Monologe, von Stefanie Sargnagel. Das Urban Dictionary definiert Binge Living wie folgt: Long periods of (70+ hour) weeks at work followed by short amounts of time off (1-2 days) that consist of poor decisions, consumption of large amounts of alcohol and […]

Bookdump 02/2020

Wednesday, April 1st, 2020

Bücher, die ich 2020 seit dem letzten Bookdump bisher gelesen habe: Miroloi, von Karen Köhler. Miroloi ist ein der griechisch-orthodoxen Kultur entspringendes Totenlied. In dem 463 Seiten starken Buch geht es um das Mädchen Alina, ein zunächst namenloses Findelkind, das in einem Dorf namens “Schönes Dorf” auf einer anscheinend griechischen, von der Außenwelt abgeschnittenen und […]

Bookdump 01/2020

Tuesday, February 25th, 2020

Bücher, die ich 2020 bisher gelesen habe: Factfulness, von Hans Rosling mit Anna Rosling Rönnlund und Ola Rosling. Der 2017 verstorbene Hans Rosling ist u.a. für seine Ted Talks bekannt und hat an diesem Buch bis kurz vor seinem Tod geschrieben. In diesem ~380 Seiten starken Buch beschreibt Rosling mit seinem Team, warum die Aufteilung […]

Bookdump 02/2019

Tuesday, December 31st, 2019

Als Fortführung von Bookdump 01/2019 hier ein weiterer Bookdump, und zwar über jene Bücher die ich im verbleibenden, zweiten Teil von 2019 fertig-gelesen habe: Gespräche mit Freunden, von Sally Rooney (via Süddeutsche Zeitung). Auf den fast 400 Seiten geht es um Beziehungsgespräche zwischen Frances, ihrer Freundin Bobbi, der Journalistin Melissa und deren Mann Nick. Beobachtungen […]

Bundesdeutsch in Kinderliteratur

Friday, August 30th, 2019

Ende 2018 haben meine ältere Tochter und ich “Jim Knopf” von Michael Ende für uns entdeckt, genauer die kolorierten Neuausgaben von “Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer” und “Jim Knopf und die Wilde 13” (schwere Empfehlung übrigens!). Ich ersetze das Wort “gucken” beim Vorlesen schon seit mehreren Jahren ganz automatisch durch “schauen“, mittlerweile nicht mehr […]

Bookdump 01/2019

Friday, August 9th, 2019

Mein Ziel für 2019 war es, mindestens 24 Bücher, also im Schnitt 2 Bücher pro Monat, zu lesen. Das Ziel habe ich mit Anfang/Mitte August früher als erwartet erreicht. Mir fehlen leider ein wenig Zeit/Motivation und Praxis für ausführlichere Bücher-Review, und wenn ich es mir nicht gleich aufschreibe, verliere ich auch den Überblick über die […]

Book Review: The Docker Book

Wednesday, July 23rd, 2014

Docker is an open-source project that automates the deployment of applications inside software containers. I’m responsible for a docker setup with Jenkins integration and a private docker-registry setup at a customer and pre-ordered James Turnbull’s “The Docker Book” a few months ago. Recently James – he’s working for Docker Inc – released the first version […]

Review: Das Git-Buch

Sunday, August 14th, 2011

Ich habe soeben “Das Git-Buch – Verteilte Versionsverwaltung für Code und Dokumente” von Valentin Haenel und Julius Plenz gelesen. Das deutschsprachige Buch füllt 328 Seiten und konkurriert mit freien Büchern wie dem Git Community Book, Pro Git und Git In the Trenches. Das Inhaltsverzeichnis des Buches sieht wie folgt aus: Einführung und erste Schritte Grundlagen […]

Open Source Projektmanagement

Thursday, November 18th, 2010

Seit Ende September gibt es das Resultat von rund 3 Jahren Arbeit in Buchform im Handel. "Open Source Projektmanagement – Softwareentwicklung von der Idee zur Marktreife" ist mein literarischer Beitrag rund um das Management von Open-Source-Projekten. Dass das Buch so lange auf sich warten hat lassen, liegt – entgegen anders lautender Gerüchte – nicht an […]

Buch: slide:ology

Monday, December 1st, 2008

Das englischsprachige Buch slide:ology von Nancy Duarte (ISBN: 978-0596522346) ist heuer im August bei O’Reilly erschienen. Auf den 274 Seiten geht es dabei um: Creating a new slide ideology Creating ideas, not slides Creating Diagrams Displaying Data Thinking like a designer Arranging elements Using visual elements: background, color, and text Using visual elements: images Creating […]

Buch: Darum nerven Japaner!

Monday, December 1st, 2008

Das Buch “Darum nerven Japaner” (ISBN-13: 978-3492251822) mit dem Untertitel “Der ungeschminkte Wahnsinn des japanischen Alltags” mit seinen ~170 Seiten ist ein kurzweiliges Buch für Zwischendurch. Das Buch stammt von einem Deutschen, der nicht nur japanisch spricht sondern auch in Japan lebt. Um die Webseite vom Verlag zu zitieren: Christoph Neumann, geboren 1967, lebt seit […]

Buch: Python for Unix and Linux System Administration

Tuesday, November 25th, 2008

Das Buch Python for Unix and Linux System Administration von Noah Gift und Jeremy Jones (ISBN 13: 9780596515829) ist heuer im August herausgekommen. So schaut es im Inhaltsverzeichnis aus: * Introduction * IPython * Text * Documentation and Reporting * Networking * Data * SNMP * OS Soup * Package Management * Processes and Concurrency […]

zshdb: debugger for Z-Shell scripts

Tuesday, October 14th, 2008

If there’s something that I was missing in Zsh compared to Bash I’d say it’s bashdb – the Bash Debugger. But thanks to Rocky Bernstein we have zshdb – the debugger for Zsh scripts! :) The command syntax generally follows that of the GNU debugger gdb, and as zshdb just entered Debian/unstable (needs a very […]

Buch: Zsh – Die magische Shell

Friday, October 10th, 2008

Das Buch “Zsh – Die magische Shell” von Julius Plenz und Sven Guckes (ISBN-13: 978-3937514598) ist frisch erschienen. Ich habe eine Vorabversion als PDF erhalten und nachdem jetzt auch die Hardcopy-Version auf meinem Schreibtisch liegt, möchte ich als Zsh-Liebhaber natürlich was dazu schreiben. Das Zsh-Buch von Julius und Sven ist die erste deutsche Dokumentation zu […]