Computer
Allerlei
vim
mutt
slrn
zsh
browser
icq
screen

 

Quick-Index

Allgemein - ICQ unter Windows - ICQ auf Linux - Quellen

ICQ

Allgemein

Wer kennt ICQ nicht? Eines der digitalen Kommunikationsmittel schlechthin und wer es noch nicht einsetzt oder eventuell noch gar nicht kennt sollte es sich auf jeden Fall einmal anschauen.

ICQ unter Windows

Für Windows gibt es den allseits bekannten ICQ-Client von Mirabilis. Dieser beinhaltet aber (leider) jede Menge Werbung. Wie man diese beseitigt habe ich auf einer eigenen Seite beschrieben. Alternativ zu dem ICQ-Client von Mirabilis gibt es auch noch Miranda-ICQ.

ICQ auf Linux

Vielen ist vielleicht licq als Linux-ICQ-Klon ein Begriff. Licq hat auch nette Features wie File-Transfer und serverseitige Kontakt-Liste. Es gibt aber auch gute Alternativen zu licq. PSI z.B. ist ein Jabber-Client der SSL-Verbindungen und das ICQ-Protokoll unterstützt. Auf der Konsole aber ist centericq ungeschlagen.

CenterICQ

Centericq ist ein Konsolen-ICQ. Centericq ist in C++ programmiert und unterstützt eine Vielzahl an Protokollen (ICQ, MSN, AIM, Jabber und mittlerweile sogar RSS-Feeds).

Wer ein Debian-Paket für unstable von centericq inkl. Quote-Patch (von Daniel Kraus) haben will trägt in /etc/apt/sources.list den Eintrag von Marc Thoben ein, das cvs-centericq-Paket gibt es von Aaron Haviland, offizielle centericq-Pakete kommen von Julien Lemoine, wer Backports für stable braucht nimmt Pakete von Norbert Tretkowski.

# centericq backport by Norbert Tretkowski:
# deb     http://www.backports.org/debian stable centericq
# deb-src http://www.backports.org/debian stable centericq
# centericq for unstable by Julien Lemoine (http://people.debian.org/~speedblue/):
# deb     http://debian.speedblue.org ./
# deb-src http://debian.speedblue.org ./
# centericq (with Quote-Patch) by Marc Thoben:
  deb     http://ipxserver.dyndns.org/debian unstable centericq
  deb-src http://ipxserver.dyndns.org/debian unstable centericq
# centericq cvs-tree by Aaron Haviland:
# deb     http://debian.parsed.net unstable main
# deb-src http://debian.parsed.net unstable main

Den unveränderten (an Debian nicht-angepassten) Source gibt es entweder in Form der aktuellsten Release als tar.gz oder via CVS mit dem do-cvs-build.centericq.sh-Skript.

Via der Datei ~/.centericq/external kann man Aktionen von centericq steuern, z.B. mitloggen, automatisierte Antworten und ähnliches. Ein nettes Feature von centericq ist auch das Versenden von Nachrichten via Kommandozeile (z.B. bei Cronjobs hilfreich):

        echo "nachricht" | centericq -s msg -p icq -t $ICQ-UIN

centericq im Einsatz:

centericq screenshot

Quellen

* Nach oben