Computer

Quick-Index

Einleitung - Linux - Literatur

Psion

Über

Ich bin seit dem Jahre 2001 im Besitz eines Psion Revo Plus. Der Psion Revo ist ein PDA mit einem 53-Tasten Keyboard und einem 480x160 Pixel Mono-Display (0.24mm Lochmaske). In dem 157x79x18mm-großen PDA steckt ein ARM 710-core mit 36 MHz. Die Laufzeit des Akkus im guten Zustand beträgt mit den zwei eingebauten 700mAh AAA-NiMH-Batterien rund 14 Stunden. Mittels seriellem Kabel (RS232 serial [115K]) und einer Dockingstation kann man den Psion mit anderen Computern verbinden.

Psion Foto

© www.psion.com

Linux

Circa 1-2 Jahre habe ich den Psion sehr stark genutzt, damals hatte ich noch ein Windows mit PsiWin zur Verfügung. Nach dem Umstieg auf Linux hatte ich eigentlich keinerlei Hoffnung, den Psion weiter effizient zu nutzen. Nachdem ich den - längere Zeit ungenutzten - PDA wieder in Betrieb nehmen wollte habe ich mir Anfang 2004 wieder einmal einen Überblick über vorhandene Tools verschafft. Und siehe da, es gibt schon seit längerem einige sehr brauchbare und nützliche Tools für den Betrieb eines Psion (Revo) mit Linux.

Sicherung

Im Paket der plptools befindet sich KPsion, einem PsiWin-Klon für Linux. Mit KPsion lassen sich schnell und konfortabel Backups des Psion erstellen und natürlich auch wieder zurückspielen. Nicht für die plptools sondern auch für KPsion gibt es ein Debian-Paket.

Dateikonvertierung

Mit einer auf dem Psion erstellten Word-Datei (EPOC-Format) fängt man vielleicht nicht allzuviel an. Nützlich erweist sich hier psiconv (auch hier gibt es dazu Debian-Pakete). Ich starte hierzu plpftp (aus den plptools) und lade mir die gewünschte Datei vom Psion herunter:

[mika@tweety: ~]% plpftp       
PLPFTP Version 0.12 Copyright (C) 1999  Philip Proudman
 Additions Copyright (C) 1999-2002 Fritz Elfert <felfert@to.com>
                   & (C) 1999 Matt Gumbley <matt@gumbley.demon.co.uk>
PLPFTP comes with ABSOLUTELY NO WARRANTY.
This is free software, and you are welcome to redistribute it
under GPL conditions; see the COPYING file in the distribution.

FTP like interface started. Type "?" for help.
Connected to a Series 5 at 115200 baud, OwnerInfo:

Psion dir is: "C:\"
> ls
drw-------          0 Sa 01 Jan 2000 12:10:00 CET System
drw-------          0 Sa 01 Jan 2000 12:10:00 CET Dokumente
> cd Dokumente/
> ls
-rw-------       6130 Sa 01 Jan 2000 12:10:26 CET Ihr Revo
-rw-------       1087 Sa 01 Jan 2000 12:10:06 CET Agenda
-rw-------        324 Sa 01 Jan 2000 12:10:14 CET Phone
-rw-------        768 Sa 01 Jan 2000 12:10:14 CET Notiz
-rw--a----        528 Sa 01 Jan 2000 13:02:22 CET test
> get test
Transfer complete, (528 bytes in 0.15 secs = 3520 cps)
>

Dann verwende ich psiconv um aus der Datei eine HTML-Datei zu generieren:

$ psiconv test > test.html

Literatur

Englisch: Deutsch: Tools:
* Nach oben